RETREAT
DER GIVIN SCHOOL

DEIN DURCHBRUCH
IN DIE TIEFE DES BEWUSSTSEINS

Mache den Sprung zum Erwachen

Entdecke Dein Potenzial in der Praxis

Ретрит Школы Гивина создан для максимально быстрой трансформации.
Мы используем эффективную методику, пробудившую за последние 3 года более 100 человек.
В условиях полного погружения в практику, участники ретрита попадают в наработанное энергетическое поле Школы, что и обеспечивает высокий результат.

Die Retreats der GivinSchool wurden für die schnellste Transformation des Menschen entwickelt.

Wir wenden eine bewährte Technik an, dank der in den letzten 3 Jahren mehr als 100 Menschen erwacht sind.

Unter den Bedingungen des vollen Eintauchens in die Praxis gelangen die Teilnehmer des Retreats in das akkumulierte energetische Feld der Schule, wodurch es möglich wird, sich dem Zustand des erwachten Bewusstseins schnell zu nähern.

Wir haben alle Voraussetzungen für eine schnelle und effektive Reinigung des Nervensystems geschaffen, um angesammelten Stress und Anspannungen loszuwerden.

Der Tagesablauf ist so gestaltet, dass die Teilnehmer sich zu 100% in die Praxis vertiefen können. Ablenkungen durch äußere Reize sind ausgeschlossen, und Pausen sind nur für Essen und Schlafen vorgesehen. Frische Luft, sauberes Wasser und leichte Ernährung tragen zur Erholung bei.

Aufgrund der Tatsache, dass der Unterricht in zahlreichen Gruppen in mehreren Ländern gleichzeitig stattfindet, wird der Effekt der Praktiken durch Synergie zwischen den Teilnehmern um ein vielfaches verstärkt.

Was erwartet dich auf dem Retreat?

Gruppen- und Einzelmeditationspraktiken

Erlernen der speziellen Asana-Übungen

Satsangs (Gespräche) mit den erwachten Schülern der Schule

Lachtherapie

Praktiken, die auf Verbundenheit und Einigkeit abzielen

Atemübungen

Durchführungsorte der Retreats

Für unsere Retreats haben wir die besten Kraftorte ausgewählt, um die Ergebnisse aus unseren Praktiken zu maximieren.

Teilnehmererfahrungen

 MAIKE DARDARI

Deutschland

Ich habe viel erlebt im Retreat. Am Anfang hatte ich Bedenken ob ich das alles durchhalte, aber nach dem ersten Tag ist alles schon ganz anders gewesen. Ich habe viele Erfahrungen bekommen .

Wenn ich die Augen schließe und kurz an "Stille" denke, antwortet mir die Energie des inneren Körpers, mein Sein ist irgendwie tiefer gerutscht vom Kopf in den Brustbereich, so fühlt es sich an.

Ich habe am dritten Tag die Praxis draußen wie ein Abenteuer erlebt. Im Stadtpark blieb ich stehen und schaute mich um, als ob ich alles zum ersten mal sehe, alles war spannend, selbst ein Blatt, das geknistert hat. Man kann diesen Zustand nicht wirklich beschreiben, als ob man in der Welt einen Reißverschluss aufmacht. Das Essen schmeckt plötzlich so intensiv, man fängt an achtsamer zu riechen, schmecken und zu fühlen. Und das Lachen wird immer mehr Freude bereiten! Danke an alle, es war super organisiert von sympathischen Menschen, die das Herz am richtigen Fleck haben ❤️

WALBURGA JURANEK

Deutschland

Danke von Herzen dem Team der Givin School, allen herzlichen Freunden, lieben Seelen der Gruppe !
Bin voller Tränen aufgewacht, habe meinen Körper und meine Seele um Verzeihung gebeten. Für mich ist es eine wunderbare Zeit mit euch, ich werde mit dem Herzen und der Seele bei euch bleiben. Die Dampflok, die ich in meinem Körper rauschen höre, meinen Herzschlag höre ich in den Ohren. Das Lächeln löst Sorgen und Probleme. Hilfe kommt von überall.  Ich spüre Glück mein Leben in Stille weiter zu führen. Ich bin für meine Lieben täglich da, habe wieder Freude am Leben.

Mit Herzenswärme und Glück, euren Wellen und Schwingungen, freue ich mich meine Aufgabe zu erfüllen.
Die Stille ist Himmlisch.
Dankbarkeit von Herzen.

TATJANA BRASOVSKAJA

Minsk, Weißrussland

Was war für mich die Zeit des Kurses? Eine Reihe von neuen Erfahrungen und Entdeckungen. Ein Weg zu mir, den ich jeden Tag unter der Leitung von einfühlsamen und erfahrenen Kursleitern durchschreitete.

Regelmäßig fand ich einen starken Widerstand in mir, aber ich war mir klar, dass ich nur einen Ausweg habe: die innere Spannung loszulassen und uns dem Willen unserer weisen Lehrer zu unterwerfen. Und jedes Mal, wenn ich es geschafft habe, habe ich erstaunliche Erfahrungen gemacht.

Ein wenig später erkannte ich, dass ich sooo lange nur eine Kirsche auf dem Kuchen sehen und annehmen konnte, weigerte mich sogar, ein Stück Kuchen zu probieren, während uns auf dem Kurs beigebracht wurde, ALLES so anzu-nehmen, wie es ist.

Nachdem ich diese Erfahrung gemacht hatte, wurde meine ganze Welt zum Leben erweckt. Als ob aus einzelnen Puzzles ein erstaunliches Bild entstand. So ehrfürchtig, lebendig, nah und unendlich!

Teilnehmererfahrungen

WIE DU DICH NACH DEM RETREAT VERÄNDERST

Du findest inneren Frieden

Du befreist dich von Einschränkungen und Komplexen

Du erhöhst die Achtsamkeit

Du erweiterst die Wahrnehmung aller Sinne

Du kommst an die Schwelle des Erwachens oder passierst diese Schwelle

Kursleiter

ALEXANDER KOZIN 
Kursleiter der GIVIN SCHOOL

Ich war mein ganzes Leben lang an der Frage «Wer bin ich?" interessiert. Und ich kann mir mein Leben ohne spirituelles Wachstum nicht vorstellen. Ich glaube, es gibt nichts Besseres, als an sich selbst zu arbeiten. Ich kenne die verschiedenen Techniken und Techniken der Selbstentwicklung und wurde zum Spezialisten für die Arbeit mit dem Körper auf der physischen und energetischen Ebene. Als Gründer des Wohltätigkeitsprojekts «Russischer Geist», widmete ich mich verschiedenen Arten von Kampfkünsten, praktizierte verschiedene Arten von Meditation, habe langjährige Erfahrung in transzendenten Praktiken im Bereich des Schamanismus und Interaktionen mit subtilen Arten von Energien und mit Kraftorten... aber die Vorstellung vom wahren Sinn des Lebens und das Gefühl der tiefen inneren Ruhe habe ich gerade in der Givin-School empfunden.

NIKITA BORODULIN
ERWACHTER SCHÜLER der GIVIN SCHOOL

Es geschah ganz von selbst, es gab einen Quantensprung im Bewusstsein, es gab einen Samadhi.

Ich weiß nicht mehr, wie lange ich in Glückseligkeit lag... Ich erinnere mich, dass ich am nächsten Morgen zum Spiegel ging und anfing, mir die Zähne zu putzen... Es war so seltsam, der Körper putzte sich selbst, meine Hände machten einige Bewegungen, ich sah, dass ich nicht daran beteiligt war... Wer bin ich?

Ich war nur ein Beobachter, ein Zeuge von allem, was vor sich ging. Es war erstaunlich, es war eine völlig neue Wahrnehmung, Programme und Prozesse des Geistes wurden wie auf meiner Handfläche dargestellt. Ich begann, die Wurzel der Verwirrung, der Probleme, des Egoismus und all des Schrotts zu sehen, der mein Leben unkontrolliert steuerte. Ich begann, Egoismus zu erkennen...

Da begann die eigentliche innere Arbeit. Ich war dabei, mich von diesem Müll zu befreien. Eine Vielzahl von Erkenntnissen kam zu mir, Einsichten... Es stellte alles auf den Kopf...

ABLAUF DES RETREATS

Vor dem Retreat wird ein Webinar zur Vorbereitung stattfinden. Die Anwesenheit auf dem Webinar ist für alle Teilnehmer obligatorisch. Dort erhalten Sie weitere Informationen über den bevorstehenden Intensivkurs, lernen die Kursleiter und Teilnehmer kennen und haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

1. Tag

Ankunft, Praktiken für die Verbundenheit

2. Tag

Fastentag

3–5. Tag

Intensive Tage

6. Tag

Satsang, Kreise

7. Tag

Verabschiedung

Bücher und Zeitschriften sowie Mobiltelefone, Laptops und andere Gadgets werden bei der Ankunft abgegeben.

Was ist ein Retreat

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Sie müssen bequeme Kleidung für das Üben und ein Notizbuch mit einem Stift dabeihaben

Einhalten vom Tagesablauf und Befolgung von allen Empfehlungen der Kursleiter

Bereit sein für Selbstdisziplin und Selbstentfaltung

Verzicht auf Alkohol- und Zigarettenkonsum, mindestens fünf Tage vor, während und fünf Tage nach dem Kurs

Mahlzeiten ausschließlich gemeinsam und nach einem festgelegtem Zeitplan

Einhalten einer veganen Ernährung für mindestens fünf Tage vor, während und fünf Tage nach dem Kurs

Einhalten einer stillen Zeit (keine Musik, Filme, Videos, Bücher oder intime Aktivitäten) mindestens fünf Tage vor, während und fünf Tage nach dem Kursеnde

Eine Voranmeldung für den Kurs ist erforderlich

Bei Verstoß gegen die Kursbedingungen, Nichtbeachtung der Anweisungen des Kursleiters kann der Teilnehmer von der weiteren Schulung ohne Rückerstattung der finanziellen oder anderer Ansprüche ausgeschlossen werden.

OFT GESTELLTE FRAGEN

Andere Veranstaltungen der Schule

Givin School in sozialen Netzwerken

© Givin School | EK Sevostjanov